Hat Shopware laufende Kosten ?

Monatliche oder jährliche Kosten fallen bei Nutzung eines separaten Supportmodells an. So kann man etwa die in der Professional Edition für ein Jahr enthaltene Silver Subscription auf Gold-Status für 149EUR pro Monat bei jährlicher Zahlung aufwerten. Die Silver-Variante kostet bei jährlicher Zahlung 69EUR pro Monat für Nutzer der Professional Edition nach dem ersten Jahr. Die Supportabonnements können auch monatlich bezahlt werden, dann sind die Kosten aber in der langfristigen Summe höher.

Die Diamond Subscription gehört automatisch zum Kauf einer Enterprise Edition. Sie bietet sehr schnelle Reaktionszeiten und besonders hochwertige Supportfeatures. Neben dem klassischen Kauf kommt auch für die Support-Abos das Mieten infrage. Für die Goldversion werden dann 80EUR pro Monat fällig. Bei der Miete einer Enterprise Edition ist der Diamond Support obligatorisch. Des Weiteren können Plug-ins laufende Kosten verursachen. Diese sogenannten Modulmieten sind individuell im Shopware Account zu verwalten.

Ob kleines Start-Up oder Großunternehmen, Shopware eignet sich im Großen und Ganzen für jeden, der einen individuellen Onlineshop erstellen möchte.

Besnik

Jetzt mit E-Commerce
Profil sprechen

Kontaktieren Sie uns.

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

partner-magento
partner-shopware
partner-shopify
xentral-logo